Home / Rauchen aufhören / Das Nervengift Nikotin möglichst schnell loswerden!

Das Nervengift Nikotin möglichst schnell loswerden!

Das Nikotin ein gefährliches Nervengift ist, ist wohl jedem mittlerweile bekannt. Zahllose Kampagnen der Tabak-Gegner haben das Bewusstsein der Bevölkerung dahingehen verändert, dass das Rauchen aufhören heute schon fast zum guten Ton gehört. Und das ist auch gut so, denn der Genuss von Tabak in Zigaretten ist weitaus schädlicher als manchem bewusst sein mag!

Das Rauchen aufhören – Eine Sache der Gesundheit

Nikotin an sich ist dabei relativ ungefährlich. Zwar ist es auf keinen Fall gut für die Gesundheit, doch so richtig gefährlich wird es erst durch das Kondensat, das gemeinsam weiteren Zusatzstoffen im Tabak so gesundheitsschädlich wirkt. Leider gibt es hierfür keine Lösung, und ein „gesundes“ Rauchen liegt in weiter Ferne. Wer also wirklich gesund leben möchte, der sollte unbedingt das Rauchen aufhören und so seinem Körper etwas gutes tun!

Am effektivsten hört es sich mit dem Rauchen auf, wenn man es einfach sein lässt. Diese alte Binsenweisheit ist zwar im Prinzip richtig, dennoch birgt sie viele Gefahren. Denn ein unkontrolliertes verändern des Rauchverhaltens kann gerade bei starken Rauchern zu einer negativen Veränderung des Körpers führen. Am besten holen Sie sich deshalb für Ihr Vorhaben immer den Rat eines ausgebildeten Facharztes ein und hören mit seiner Hilfe das Rauchen auf. Dabei gibt es gute Grund das Rauchen aufzuhören, denn das Nikotin und die Zusatzstoffe schädigen den Körper in vielerlei Hinsicht.

Ein regelmäßiger Raucher merkt bereits 24 Stunden nach dem aufhören starke und positive Veränderungen. Der Geschmack auf der Zunge kehrt langsam zurück, man fühlt sich fitter, und die viel gescholtene Gereiztheit und Nervosität verschwindet normalerweise innerhalb weniger Tage. Und mit ihnen auch der Gedanke an eine Zigarette zu jeder Gelegenheit. Bereits wenige Wochen nach der Beendigung des Rauchens fühlen Sie sich garantiert fitter, und auch fröhlicher. Denn die Durchblutung des Körpers wird besser, die Magenschleimhaut entspannt sich wieder, die Geschlechtsorgane werden wieder aktiver und Sie werden häufiger Sex haben, und letztendlich senken Sie ihr Krebsrisiko deutlich. Zwar ist aller Anfang schwer, doch Sie sehen: In diesem Fall lohnt es sich mehr als deutlich und führt zu einer deutlichen Verbesserung Ihrer Lebensqualität!

About admin

Check Also

Tipps, um leichter mit dem Rauchen aufzuhören

Spätesten zu Silvester nehmen sich viele den Vorsatz im neuen Jahr mit dem Rauchen aufzuhören, ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by Yahoo! Answers

Gesundheit BlogsBlog Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogverzeichnisBlogs Directoryblogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis