Home / Elektrische Zigarette Verdampfer / Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh E-Zigarette – Original Joyetech, schwarz

Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh E-Zigarette – Original Joyetech, schwarz

Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh E-Zigarette – Original Joyetech, schwarz

Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh E-Zigarette - Original Joyetech, schwarz

  • Vertrauen Sie dem Original! Original Joyetech branding!
  • Nur das Original der Firma Joyetech hält was es verspricht! 100%-tige Zuverlässigkeit, Top-Verarbeitung und beste Qualität.
  • Kontrollieren Sie Ihr Dampfverhalten!
  • Neueste Hybrid-Technik, Farbe: schwarz
  • passende Verdampferköpfe hier: http://www.amazon.de/gp/product/B00P9GORAY

Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh und eingebautem Verdampfer Die eGrip von Joyetech ist ein sehr handlicher, kleiner Hybrid-MOD mit eingebautem Verdampfer. Die Wattzahl lässt sich einfach durch drehen am Taster verändern und ist bis 20 Watt einstellbar. Befüllt wird der Verdampfer durch eine kleine Öffnung an der Seite des Gerätes, ähnlich einem Tankstutzen beim Auto 😉 Der eingebaute Dual Coil CS Verdampfer hat 1,5 Ohm Widerstand und verfügt über eine Airflow-Control. Technische Daten

Unverb. Preisempf.: EUR 49,95

Preis:

About admin

Check Also

Riccardo EGO® Viper Set blau – schönes Design und hohe Dampfleistung – viele Farbvarianten – 0,0 mg Nikotin

Riccardo EGO® Viper Set blau – schönes Design und hohe Dampfleistung – viele Farbvarianten – ...

3 comments

  1. 10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Joyetech eGrip – Ein Dampfgerät, welches überzeugt, 5. Dezember 2014
    Von 
    Simon Phoenix – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh E-Zigarette – Original Joyetech, schwarz (Badartikel)
    Seit ca. 2 Wochen habe ich bereits die Joyetech eGrip in Betrieb.
    Zuvor habe ich mit der Joyetech egoT, Joyetech eGo CC, Joyetech eCab und Joyetech eRoll gedampft und war nie ein großer Fan von einem Box-MOD, da mir diese zu groß und wuchtig erschienen.
    Jedoch wollte ich der Joyetech eGrip eine Chance geben.

    Ausschlaggebend für den Kauf der eGrip war, dass ich gerne ein Gerät haben wollte, welches handlich ist und über einen großen Tank verfügt. Zwar ist die Joyetech egoT, Joyetech eCab und die Joyetech eRoll klein und handlich, jedoch gab es hier immer für mich Kritikpunkte. Zum einen kosten die Verdampfer der Joyetech egoT zuviel. Meine Joyetech eCab hat nicht wirklich viel Dampf erzeugt und die Joyetech eRoll ist zwar klein und handlich, leider hat mich aber das ständige Befüllen des Tanks gestört. Der 0,4 ml Tank der Joyetech eRoll ist wirklich nicht viel, so dass man nicht ohne Liquidflache aus dem Haus gehen sollte. Daher habe ich es nun mit der Joyetech eGrip versucht.

    Der Lieferumfang besteht aus:
    1x Original Joyetech 20 Watt Body
    1x eGrip Mundstück
    1x Betriebsanleitung (deutsch)
    2x eGrip CS Dual Coil Verdampferkopf 1,5 Ohm
    1x Verdampferbasis
    1x 1A Netzteil
    1x USB Kabel

    Die Inbetriebnahme der Joyetech eGrip ist wie bei allen Joyetechprodukten relativ simpel. Man muss lediglich den Verdampferkopf auf die Verdampferbase stecken und diese auf der Unterseite der eGrip einschrauben. Schon kann man das Liquid befüllen.

    Die CS Dual Coil Verdampferköpfe, welche bei der eGrip Verwendung finden, haben 1,5 Ohm und erzeugen hierdurch enorm viel Dampf (auch bei nur 8 Watt). Insgesamt kann man die eGrip von 8-20 Watt stufenweise regeln. Ich persönlich verwende nie 20 Watt, da hier sonst die Verdampferköpfe zu krokeln beginnen. Jedoch erzeugt die eGrip bereits bei 8 Watt enormen Dampf, welcher sich nicht vor großen Geräten zu verstecken hat. Der Falsh sowie der Geschmack sind hervorragend.
    Des Weitere kann man die Luftzufuhr bei der eGrip nach eigenem Wunsch selbst regulieren. Hierzu muss man nur eine kleine Schraube an der Unterseite der eGrip fester oder lockerer drehen.

    Super an der eGrip ist, dass sie einen 1.500 mhA Li-ion Akku besitzt. Dieser hält ca. 1,5-2 Tankfüllungen durch, ohne das man sofort nach einer Steckdose Ausschau halten muss. Hier ist jedoch anzumerken, dass der Tank der eGrip 3,6 ml fasst. Eine eRoll hat im Gegenzug ein Tankvolum von nu 0,4 ml. Eine eCab oder egoT Typ A hat nur einen Tank von ca. 1 ml.
    Der Tank der eGrip recht locker aus, um den ganzen Tag und Abend ohne eine Füllung auszukommen.

    Des Weiteren hat die eGrip eine Passthrough Funktion. Dies bedeutet, dass man sie auch während dem Ladevorgang verwenden kann. Eine komplette Akkuladung dauert ca. 2,5 Stunden. Ich persönlich komme mit einer Ladung locker 2 Tage aus. Dauernuckler sollten jedoch auch einen kompletten Tag ohne erneute Ladung schaffen. Des Weiteren wird der Akkustand durch eine LED angezeigt. Fällt die Ladung unter 60%, fängt die eGrip an langsam zu leuchten. Fällt die Akkuladung unter 30%, leuchtet die LED schnell.

    Mit 190 Gramm ist die eGrip deutlich schwerer als die egoT oder eCab. Jedoch ist das Gewicht nicht störend. Man kann immer noch die eGrip entspannt in der Hosentasche mit sich führen. Dies liegt aber auch an den Ausmaßen der eGrip (99,5 mm x 46,4 mm x 20,4 mm (L/B/H)). Somit ist sie kaum größer als eine normale Zigarettenschachtel. Durch ihre robuste Bauart muss man auch keine Angst haben, dass diese einen Schaden nehmen könnte, wenn man sie in der Hosentasche mit sich führt.

    Ich kann die eGrip jedem Anfänger wie auch Fortgeschrittenen nur empfehlen. Sie ist ein super Allrounder unter den e-Zigaretten, die sich nicht verstecken muss. Für jeden, der gerne viel Dampf hat, aber nicht gerne stetig Nachfüllen und Laden möchte, ist die eGrip der perfekte Wegbegleiter.
    Hinzukommt, dass sie aufgrund der geringen Ausmaße kaum in der Hand zu sehen ist. Somit wird man auch nicht sofort von anderen Passanten auffällig beobachtet, wenn man dampft.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Top
  3. 4.0 von 5 Sternen
    Richtige Dampfmaschine, 4. März 2015
    Von 
    D.Sch. – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Joyetech eGrip 20W Kit mit 1500mAh E-Zigarette – Original Joyetech, schwarz (Badartikel)
    Sehr gutes Gerät. Macht richtig Dampf. Einfach zu bedienen.Beste E Dampfmaschine die ich kenne. Das einzige wäre vielleicht die Reinigung oder mal ein schneller Liquidwechsel das gestaltet sich nicht ganz so einfach.
    Den einfach mal Ausspülen mit Wasser unterm Wasserhahn geht hier natürlich
    nicht. Leider steht zur Reinigung selbst auch nichts in der Gebrauchsanweisung.
    Deshalb nur 4 Sterne. Ansonsten klare Empfehlung für die E Grip.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by Yahoo! Answers

Gesundheit BlogsBlog Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogverzeichnisBlogs Directoryblogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis