Badboyz Premium Range 100 x Nikotindepots mit 0,0 mg für die Elektronische Zigarette

Badboyz Premium Range 100 x Nikotindepots mit 0,0 mg für die Elektronische Zigarette

Badboyz Premium Range 100 x Nikotindepots mit 0,0 mg für die Elektronische Zigarette

  • Benson n Hedges passende Nikotindepots für die E-Health Zigarette
  • jedes Nikotindepot entspricht einem Volumen von ca. 20 Zigaretten
  • gesünder und billiger rauchen mit unseren Depots
  • 100x Nikotindepots mit 0,0mg Nikotin für die Elektronische Zigarette

Unverb. Preisempf.: EUR 8,49

Preis: EUR 8,98

Dipse eGo-T CE4 Clearomizer Pro-Set – 2 x Ego-T 1100 mAh in der Geschenk Box – elektronische elektrische Zigarette ohne Nikotin 0,0

Dipse eGo-T CE4 Clearomizer Pro-Set – 2 x Ego-T 1100 mAh in der Geschenk Box – elektronische elektrische Zigarette ohne Nikotin 0,0

Dipse eGo-T CE4 Clearomizer Pro-Set - 2 x Ego-T 1100 mAh in der Geschenk Box - elektronische elektrische Zigarette ohne Nikotin 0,0

  • Günstiges Set mit allem, was man braucht. Geeignet für Normalraucher und starke Raucher
  • Besonders leistungsfähige 1100mAh Akkus und 1,6ml Clearomizer VerdampferLeistungsfähige
  • e-zigarette elektro elektronische elektrische cigarette
  • Sie erhalten 2 komplette eGo-Zigaretten (2x 1100mAh Akku & 2x Clearomizer) USB-Lader und Netzteil
  • In praktischer Geschenkbox – Auch für unterwegs – das perfekte Geschenk!

Die Dipse-Tank Zigarette nutzt eine direkte Liquidzufuhr,
welche geschmackliche Einbußen komplett abstellt.

Durch die konsequente Liquid-Direktversorgung des Verdampfers gibt es keine Wartezeiten aufgrund fehlenden Liquidnachflusses.

Dieses System arbeitet kontinuierlich mit maximalem Dampf – auch bei höchsten Anforderungen.
Das Liquid-Zuführungssystem wurde komplett aufeinander abgestimmt . Die Verdampfer des Clearomizer arbeiten effektiver und sauberer in der Verdampfung

Unverb. Preisempf.: EUR 29,99

Preis: EUR 27,99

E Zigarette EINSTEIGERSET Ego-T – CE mit starkem Akku und Clear Verdampfer mit langen Döchten + USB Ladekabel

E Zigarette EINSTEIGERSET Ego-T – CE mit starkem Akku und Clear Verdampfer mit langen Döchten + USB Ladekabel

E Zigarette EINSTEIGERSET Ego-T - CE mit starkem Akku und Clear Verdampfer mit langen Döchten + USB Ladekabel

  • Direktbefüllung über die Mundstücköffnung (1,6ml) – Farbe des Clear Verdampfers – Transparent / Durchsichtig

Das Angebot umfasst eine vollständige E-Zigarette, bestehend aus einem leistungsstarken 650mAh Akku, einem Clearverdampfer inklusive Mundstück und einem USB Ladekabel! Das ist die Chance zu einem kleinen Preis eine elektrische Zigarette zu testen. Aboslut einzigartiges Angebot einer qualitativ hochwertigen e-Zigarette zum Schnäppchenpreis für alle Neueinsteiger! Wir hoffen, dass Sie den Umstieg schaffen und wünschen viele rauchfreie Jahre!

Unverb. Preisempf.: EUR 7,89

Preis: EUR 13,90

eZigarette Dampfer Maat – Elektronische Zigarette Starter Kit mit 00 mg Nikotin

eZigarette Dampfer Maat – Elektronische Zigarette Starter Kit mit 00 mg Nikotin

eZigarette Dampfer Maat - Elektronische Zigarette Starter Kit mit 00 mg Nikotin

  • Rauchen auch in Nichtraucherzonen
  • E Zigaretten – Nikotindepots mit 00 mg Nikotin für das Dampfer Starter Kit
  • Keine Belästigung durch Passivrauch! Passivrauch ist nur ein Aerosol!
  • Kein Verbrennungsprozess und damit keine Brandgefahr!
  • ACHTUNG!!! NACHFÜLLDEPOTS FÜR DIESES STARTER KIT SIND DIE DAMPFER BIZ!!!

Das E Zigaretten – Starter Kit Maat ist Deine Alternative für den Einstieg auf dem Dampfer, wenn Du von Anfang an zu dem Teil unserer Besatzung gehören willst, der auf Nikotin völlig verzichtet. In der Seefahrt ist der Maat ein Unteroffizier, der die Arbeit der Matrosen überwacht und koordiniert. Er führt nicht das Schiff, wie ein Offizier und er ist auch nicht die Schnittstelle zwischen Offizieren und Mannschaft, wie der Bootsmann. Er ist zumeist der erfahrene und fähige Anführer einer s

Unverb. Preisempf.: EUR 26,95

Preis: EUR 29,95

Nicotinell 52,5 mg 24-Stunden-Pflaster, 21 St

Nicotinell 52,5 mg 24-Stunden-Pflaster, 21 St

Nicotinell 52,5 mg 24-Stunden-Pflaster, 21 St

  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.

Zur Unterstützung bei der Raucherentwöhnung

Endlich Nichtraucher werden: Ein Klassiker der guten VorsätzeDas Nicotinell Kombi-System hilft starken Rauchern bei der RaucherentwöhnungZu Beginn jeden Jahres nehmen sich viele Menschen vor, mehr für ihre Gesundheit zu tun und endlich das Rauchen aufzugeben. Doch es ist nicht einfach, seine Laster tatsächlich dauerhaft loszuwerden. Besonders starke Raucher haben oft bereits mehrere gescheiterte Entwöhnungsversuche hinter sich. Damit den

Unverb. Preisempf.: EUR 0,00

Preis: EUR 58,79

Original eGo-T CE4 Clearomizer Einsteigerset im Etui von DIPSE ; elektrische elektronische zigarette set starterset e ziggi, e-zigarette

Original eGo-T CE4 Clearomizer Einsteigerset im Etui von DIPSE ; elektrische elektronische zigarette set starterset e ziggi, e-zigarette

Original eGo-T CE4 Clearomizer Einsteigerset im Etui von DIPSE ; elektrische elektronische zigarette set starterset e ziggi, e-zigarette

  • eGo-T Akku mit manuellem Taster, Transportschutz und LED, 650 mAh
  • Dank Clearomizer mit unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen selbstbefüllbar
  • eGo-T Clearomizer mit doppeltem Docht und 1,6ml Fassungsvermögen
  • USB-Schnell-Ladegerät, 420 mA Ladestrom
  • Hochwertiges Etui + Deutsche Bedienungsanleitung

Die Dipse eGo-T ist eine e-Zigarette aus der bekannten eGo-Reihe mit
innovativem Clearomizersystem und grosser Akkukapazität. Umständliches befüllen
der Depotwatte oder mühseliges kontrollieren des Füllstandes entfallen gänzlich.
Die Clearomizer schützen vor Liquidausfluss, sehen gut aus
und zeigen jederzeit an wie viel Liquid noch im Tank ist

Der Akku verfügt gegenüber den klassischen eGo-Akkus mit der schaltbaren
Auslösesperre über eine sinnvolle Zusatzfun

Unverb. Preisempf.: EUR 19,99

Preis: EUR 12,90

Nikotin: Warum werden wir davon süchtig?

Wer mit dem Rauchen aufhören möchte, der tut sich meistens sehr schwer. Doch wer sich einmal vor Augen führt, welche Dinge beim Zug an der Zigarette überhaupt inhaliert werden und welche negativen Auswirkungen diese auf die Gesundheit haben, der wird bestimmt einen Weg finden, endlich der Nikotinsucht den Kampf anzusagen.

Nikotin und der Botenstoff Dopamin
Von den Lippen bis ins Gehirn braucht das Nikotin nur 7 Sekunden. Und nach nur 20 Sekunden wird vom Gehirn der Botenstoff Dopamin, aus dem Belohnungszentrum ausgelöst. Das führt wiederum dazu, dass der Raucher mit jedem Atemzug an der Zigarette lernt, dass Rauchen glücklich macht und entspannt. Dieses Verhaltensmuster prägt sich auch tief in das Unterbewusstsein ein, so dass bei sinkendem Nikotinspiegel direkt Nachschub gefordert wird. Hinzu kommt, dass Nikotin die Chemie im Gehirn verändert. So sind die sogenannten Nikotin-Rezeptoren bei Rauchern stark erhöht. Dadurch wird eine immer höhere Nikotinmenge benötigt, damit sich das Gefühl von Befriedigung einstellt. Wenn das nicht der Fall ist, kann es zu Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen und Aggressivität führen. Das erklärt auch, warum es vielen so schwer fällt von der Sucht loszukommen.

Gute Gründe, die gegen die Sucht sprechen
– Nikotin schädigt die Blutgefäßwände, erhöht den Blutdruck und kann zu Durchblutungsstörungen führen

– Erhöhtes Risiko an Schlaganfall, Verringerung der Nierenfunktion, Verlust der Sehkraft durch Netzhautschäden zu erkranken

– Das Krebsrisiko steigt bei Lungenkrebs um das 10,8 fache an, bei Kehlkopfkrebs um das 5,4 fache, bei Mundhöhlenkrebs um das 4,1 fache und bei Speiseröhrenkrebs um das 3,4 fache.

Weitere mögliche Krankheiten, die durch das Rauchen ausgelöst werden sind Herzinfarkte, Magenschleimhautentzündungen, Unfruchtbarkeit, Magengeschwüre usw.

Wie regeneriert sich der Körper nach der letzten Zigarette?
Auch wer schon Jahrzehnte lang raucht, für den lohnt sich der Ausstieg, denn der Körper regeneriert sich schneller als viele zunächst vermuten. Die Lunge regeneriert sich sofort und schon nach wenigen Tagen gehen die Verschleimungen zurück und dadurch auch der Raucherhusten. Nach nur drei Monaten Abstinenz erhöht sich die Lungenfunktion um ca. 30 Prozent. Auch die Flimmerhärchen der Bronchien erholen sich und können wieder nachwachsen. Dadurch verringert sich auch die Infektionsgefahr. Auch der Blutdruck und der Kreislauf stabilisieren sich. Der Puls sinkt somit wieder auf Normalwerte. Dank der besseren Durchblutung werden auch Füße und Hände wieder deutlich besser durchblutet. Nach und nach verbessern sich Geschmack und Geruchssinn. Die kompletten körperlichen Energiereserven erhöhen sich und so steigt nicht nur die Lebensqualität sondern auch die Lebenserwartung. Ganz zu schweigen von der verbesserten Kondition und Ausdauer.

Das Nervengift Nikotin möglichst schnell loswerden!

Das Nikotin ein gefährliches Nervengift ist, ist wohl jedem mittlerweile bekannt. Zahllose Kampagnen der Tabak-Gegner haben das Bewusstsein der Bevölkerung dahingehen verändert, dass das Rauchen aufhören heute schon fast zum guten Ton gehört. Und das ist auch gut so, denn der Genuss von Tabak in Zigaretten ist weitaus schädlicher als manchem bewusst sein mag!

Das Rauchen aufhören – Eine Sache der Gesundheit

Nikotin an sich ist dabei relativ ungefährlich. Zwar ist es auf keinen Fall gut für die Gesundheit, doch so richtig gefährlich wird es erst durch das Kondensat, das gemeinsam weiteren Zusatzstoffen im Tabak so gesundheitsschädlich wirkt. Leider gibt es hierfür keine Lösung, und ein „gesundes“ Rauchen liegt in weiter Ferne. Wer also wirklich gesund leben möchte, der sollte unbedingt das Rauchen aufhören und so seinem Körper etwas gutes tun!

Am effektivsten hört es sich mit dem Rauchen auf, wenn man es einfach sein lässt. Diese alte Binsenweisheit ist zwar im Prinzip richtig, dennoch birgt sie viele Gefahren. Denn ein unkontrolliertes verändern des Rauchverhaltens kann gerade bei starken Rauchern zu einer negativen Veränderung des Körpers führen. Am besten holen Sie sich deshalb für Ihr Vorhaben immer den Rat eines ausgebildeten Facharztes ein und hören mit seiner Hilfe das Rauchen auf. Dabei gibt es gute Grund das Rauchen aufzuhören, denn das Nikotin und die Zusatzstoffe schädigen den Körper in vielerlei Hinsicht.

Ein regelmäßiger Raucher merkt bereits 24 Stunden nach dem aufhören starke und positive Veränderungen. Der Geschmack auf der Zunge kehrt langsam zurück, man fühlt sich fitter, und die viel gescholtene Gereiztheit und Nervosität verschwindet normalerweise innerhalb weniger Tage. Und mit ihnen auch der Gedanke an eine Zigarette zu jeder Gelegenheit. Bereits wenige Wochen nach der Beendigung des Rauchens fühlen Sie sich garantiert fitter, und auch fröhlicher. Denn die Durchblutung des Körpers wird besser, die Magenschleimhaut entspannt sich wieder, die Geschlechtsorgane werden wieder aktiver und Sie werden häufiger Sex haben, und letztendlich senken Sie ihr Krebsrisiko deutlich. Zwar ist aller Anfang schwer, doch Sie sehen: In diesem Fall lohnt es sich mehr als deutlich und führt zu einer deutlichen Verbesserung Ihrer Lebensqualität!

Sicher und schnell das Rauchen aufhören

Das Rauchen nicht nur ein Genuss, sondern ein ganz gefährliches Hobby für Körper und Geist ist, ist mittlerweile mehr als bekannt. Doch noch immer tun sich viele Raucher schwer die bekannten Fakten zu akzeptieren und das Rauchen aufzuhören, und noch viele mehr gehen dieses Vorhaben völlig falsch an und gehen so ein weiteres gesundheitliches Risiko für ihren Körper ein. Wie das Wegkommen vom blauen Dunst richtig geht, und wie der eigene Körper durch das richtige Aufhören effektiv geschützt werden kann soll im folgenden Text in Kürze näher erläutert werden.

Schnell ist nicht immer gut!
Gerade starke Raucher sollten auf eine radikale Lösung möglichst verzichten. Denn der Körper hat sich an die tägliche Ration Nikotin gewöhnt und versucht diese nach Leibeskräften möglichst gut zu verarbeiten. Nimmt man ihm diese Betätigung, so führt dies häufig zu unangenehmen und gefährlichen Schockreaktionen. Als starker Raucher sollte man deswegen nicht darauf verzichten einen Arzt zu Rate zu ziehen und sich während der Therapie möglichst regelmäßig durchchecken zu lassen. So hat man einerseits einen Berater der zur Seite steht, und andererseits einen direkten Zugriff auf medizinische Hilfsmittel unter der Anleitung eines Experten. Ob Nikotinpflaster, Tabletten, oder eine überprüfte und optimierte Senkung des Nikotinspiegels – Es gibt unterschiedliche Wege bei denen man sich am besten von einem Arzt mit dem entsprechenden Fachwissen beraten lässt.

Ersatz für die Zigarette – Nicht immer ungefährlich

Mittlerweile gibt es viele Ersatzstoffe für den geliebten Glimmstengel. Von Pflastern, Lösungen zum inhalieren, Tabletten, und neuerdings auch die E-Zigarette bieten sich dem interessierten künftigen Ex-Raucher eine ganze Reihe von Lösungen für jeden Geschmack an. Doch der unkundige Einsatz dieser Hilfsmittel kann gefährlich und schädlich für die Gesundheit sein. Im Falle der E-Zigarette ist zudem noch nicht einmal vollständig bekannt welche Auswirkungen der Genuss hat. Wer sich also nicht für den klassischen Weg mit sinkenden Rationen entscheidet und das Rauchen mit der Hilfe von Medikamenten und Hilfsmitteln aufhören möchte, der sollte sich ebenfalls unbedingt zu einem Arzt begeben und sich beraten lassen. Das Rauchen aufhören und dadurch gesünder leben zu wollen ist nämlich eine weitreichende Entscheidung die mit Bedacht gefällt werden, und von einem Profi begleitet werden sollte.

Powered by Yahoo! Answers

Gesundheit BlogsBlog Verzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogverzeichnisBlogs Directoryblogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis